Ausbildung / Einführung in den Digitalfunk der Löschzüge 2 und 3 im Feuerwehrgerätehaus Lutterbeck

 

 

   

 

Am Samstag, den 28. Februar 2015 fand im Feuerwehrgerätehaus in Lutterbeck die Ausbildung / Einführung in die Digitalfunktechnik statt. Multiplikator Bernd Schwerdtfeger (Multiplikator JUH LV Niedersachsen/Bremen) schulte die Ortsbrandmeister so wie deren Stellvertreter der Löschzüge 2 und 3 aus dem Stadtgebiet Moringen. Weitere Teilnehmer waren die Gerätewarte aus Nienhagen und Lutterbeck, die beiden Gruppenführer der Ortswehr Fredelsloh und der Stadtbrandmeister Moringen. In 9 Stunden a 45 min. wurde ein sehr umfangreiches Program geschult. Am Ende des Tages konnten alle Teilnehmer ihr Zertifikat "Seminar Endanwendergrundlagen Digitalfunk BOS Niedersachsen" in Empfang nehmen. Ein großer Dank gilt neben Bernd Schwerdtfeger, Melanie Pfüller-Hardies die sich um die Verpflegung der Teilnehmer gekümemrt hat.

 

 

   

 

 

 

 

( zurück )